Juni: Landesmeisterschaften im Beachvolleyball

Jedes Jahr im Juni treffen sich Beachvolleyballerinnen und Beachvolleyballer aus dem gesamten Bundesgebiet am Strand von Dierhagen im Rahmen eines Ranglistenturnieres zum Beachvolleyball. Dieses Turnier ist – nach dem Auftaktturnier in Warnemünde – die zweite Veranstaltung der offenen Landesmeisterschaften Mecklenburg Vorpommerns.

Mehr Beachvolleyball-Bilder [Impressionen]

Bei den Damen kämpfen 36 und bei den Herren 48 Mannschaften auf insgesamt 14 Feldern um Preisgeld und Ranglistenpunkte.

Zunächst werden in 6-er Vorrundenstaffeln die Starter für das so genannte Double Out ermittelt. Dort scheidet eine Mannschaft erst dann aus, wenn sie zweimal verloren hat. Mannschaften, die sich nicht für das Double Out qualifiziert haben können noch im C-Cup versuchen, Punkte für die Rangliste zu erspielen.

Der gastgebende SV Blau Weiß Ostseeschmuck Ribnitz-Damgarten freut sich über die positive Resonanz – bereits wenige Tage nach dem Start der Anmeldung sind die Turniere meist schon ausgebucht.

Kontakt
SV Blau-Weiß Ostsee-Schmuck e.V.
Christoph Lewandowski
Fischerstraße 15
18356 Barth
 
Funk 0160 94182368
Mail: strandsocke@freenet.de